Weitere Finanzierung über Haushaltsmittel gesichert

Team Inklusive Bildung

Das Projekt "Inklusive Bildung Baden-Württemberg" war von Beginn an auf Nachhaltigkeit und Verstetigung angelegt. „Neben der Qualifizierung der Erfahrungsexpertinnen und -experten, haben wir von Anfang an darauf hingearbeitet, diesen Personen im Anschluss an die dreijährige Maßnahme feste Arbeitsplätze anbieten zu können“, sagt Projektleiter Friebe.

Seit Wochen warteten wir deshalb gespannt auf die Verabschiedung des Staatshaushaltsplans. Am 18.12.2019 fiel nun im Landtag Baden-Württemberg die Entscheidung - und jetzt gibt es großen Jubel im gesamten Team!

Im verabschiedeten Staatshaushaltsplan 2020/2021 sind Finanzmittel für eine Verstetigung des Projekts und zur Vollzeitbeschäftigung der Bildungsfachkräfte für die kommenden zwei Jahre eingestellt. Auf dieser Grundlage können nun die weiteren Planungen erfolgen.